Canopy Konzept in U-Bahnen birgt Potenzial für Location Based Marketing

Canopy Konzept

Canopy Konzept

Das Canopy Konzept, das von den britischen Design Studenten  Matt Batchelor, Amitra Kulkarni und Emma Laurin für die Decken in U-Bahn Wagons entwickelt wurde, könnte zukünftig diverse Marketing Möglichkeiten bieten. Mit dem Konzept sollen unter anderem Bilder vom Himmel oder Sehenswürdigkeiten von außerhalb der U-Bahn Tunnel an die Decken der U-Bahn Wagons gebracht werden. Um diese Bilder an die Decken der Wagons zu bringen, wollen die Studenten sogenannte elektrophoretische “e-Paper” nutzen. Für Werbetreibende bietet das Konzept allerdings zusätzliche Möglichkeiten. So könnten zusätzliche standortbezogene Einblendungen zu Unternehmen an den Haltestellen die Kunden dazu animieren, derer Geschäfte aufzusuchen.

Vielfältige Marketing Möglichkeiten denkbar

Die Studenten selbst denken, dass diese Idee allein durch Werbung finanziert werden kann. Ein Beispiel, wie die Möglichkeiten des Canopy Konzepts genutzt werden könnten, wären QR-Codes, die neben einer Werbung an den Wagon Decken angezeigt werden könnten. Über diese wäre es möglich, weitere Informationen von Unternehmen an der Strecke der U-Bahn abzurufen. Ebenso könnten mit den QR-Codes Bestellungen aufgenommen werden, während man mit der U-Bahn zu seiner Arbeit fährt. Unter Umständen könnten somit U-Bahnen zu mobilen Shopping Centern der Zukunft werden.

canopy-ubahn

Daten könnten via WiFi geladen werden

Um die Daten in den Wagons zur Verfügung zu stellen, wollen die Studenten in den U-Bahn Zügen PCs installieren. Diese sollen neben den Live Bildern von oberhalb der U-Bahn Tunnel, auch die Werbedaten via WiFi beziehen und aktualisieren können. So wäre es auch möglich, Werbungen nur für einen bestimmten Zeitraum oder in Echtzeit einstellen zu können. Besitzer eines Lokals, in dem ein Mittagstisch Angebot geboten wird, könnten beispielsweise schon zwei Stationen vor Erreichen der Haltestelle, Ihre Werbung einblenden lassen. Sicherlich ließen sich mit dem Canopy Konzept noch viele weitere Marketing Ideen, im Hinblick auf Location Based Marketing in die Tat umsetzen.

Quelle & Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.