Archiv der Kategorie: Guerilla Marketing

10 kreative Produktverpackungen. Design zahlt sich aus!

Kiwi Verpackung mit Effekt

Kiwi Verpackung mit Effekt

Produktverpackungen gehören mit zu den ersten Dingen, die ihre Kunden wahrnehmen, wenn sie mit ihren Produkten in Berührung kommen. Hier bietet sich die Möglichkeit, mit ausgefallenem Design bei der Verpackungsgestaltung, die Aufmerksamkeit der Kunden zu erregen. Je ausgefallener eine Verpackung designt ist, desto eher wird sie den potenziellen Kunden ins Auge fallen. Dabei kommt es darauf an, das die Verpackung dem Produkt entspricht oder eindeutige Hinweise darauf gibt, was den Kunden nach dem Auspacken ihrer Produkte erwartet. Auch beim Design der Verpackungen sollten die Motive berücksichtigt werden, warum Kunden kaufen.

Hier lassen sich verschiedenste Wünsche in den Kunden wecken. So können beim Design der Produktverpackungen bereits die Wünsche nach Ansehen oder einem guten Gewissen im Hinblick auf die Umwelt geweckt werden. Gerade der Umweltgedanke eignet sich hervorragend, um beim Verpackungsdesign bereits auf die Nachhaltigkeit ihrer Produkte aufmerksam zu machen. Diesen Umweltgedanken nutzen selbst Werbegeschenke wie Trinkflaschen aus Aluminium, die PET Flaschen ersetzen können und zudem umweltfreundlich verpackt sind.

10 Kreative Ideen für Produktverpackungen, die ihr Ziel erreichen

Weiterlesen

10+ Visitenkarten die Ihr Unternehmen lange in Erinnerung halten

Guerilla Marketing Visitenkarten

Guerilla Marketing Visitenkarten

Visitenkarten sind das Aushängeschild eines Unternehmens. Schon mit dem einfachsten aller Werbemittel, mit der Visitenkarte können sie ihren Kunden ihre Individualität und ihre Kreativität beweisen. Sicherlich gilt hier nicht unbedingt der Grundsatz „Auffallen um jeden Preis“ aber ein gewisses Maß an Kreativität gepaart mit den für den Kunden wichtigen Informationen trägt zu positivem Auffallen bei. Und positives Auffallen in den Augen des Kunden bedeutet gleichzeitig einen hohen Erinnerungswert. Bestimmt haben sie es schon selbst einmal erlebt, dass sie eine besonders ausgefallene Visitenkarte einem anderen Menschen gezeigt haben, weil sie so begeistert von der Idee waren. Ein interessantes Werbegeschenk für ihre Kunden wäre beispielsweise ihre auffällige Visitenkarte in einem Visitenkarten-Etui oder in einem Visitenkartenständer. Im Folgenden wollen wir einige Visitenkarten vorstellen, die durchaus dazu geeignet sind, dieses Auffallen zu erreichen.

10+ ausgefallene Visitenkarten Ideen

Weiterlesen

Ausgefallene Werbeplätze für mehr Aufmerksamkeit

Türgriffe mit Werbeeffekt

Türgriffe mit Werbeeffekt

Gute Werbung fällt auf, erreicht die Zielgruppe, ist unverwechselbar, passt in den Kontext und man kann sich daran erinnern. Doch wie schafft man es, dass eine Werbung all diese Punkte erreicht. Ganz einfach, mit ausgewählten und ausgefallenen Werbeplätzen. Diese ausgefallenen Werbeplätze lassen sich im Alltag entdecken. Viele Dinge/Orte, die von Ihren Kunden täglich genutzt werden, bieten beispielsweise den Platz, an dem ihre Werbung angebracht werden kann. Um diese ausgefallenen Werbeplätze zu entdecken, bedarf es ihrer Aufmerksamkeit. Unzählige ungenutzte Werbeflächen warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die folgenden 10 Beispiele sollen sie inspirieren, damit sie sich in Zukunft nicht nur Gedanken um die Werbebotschaft selbst, sondern auch um den Weg der Verbreitung machen. Sicherlich sind auch ausgefallene Werbegeschenke ein guter Weg ihre Werbung zu verbreiten. Weitere Ideen und Anregungen finden sich zum Teil auch in den 10 Best-Pratice Beispielen zum Ambient Marketing.

10 Beispiele für ausgefallene Werbeplätze

Weiterlesen

Virales Marketing mit Youtube Videos: 10 Best-Practice Beispiele

Virales Video von VW mit Darth Vader

Virales Video von VW mit Darth Vader

Virales Marketing ist ein Begriff, der immer öfter auftaucht, wenn es um Werbeideen geht, die sich schnell verbreiten sollen. Wie es der Begriff schon sagt, sollen sich die Werbebotschaften wie ein Virus verbreiten. Hier geht es nicht darum eine gezielte Kundengruppe anzusprechen, sondern eher darum, innerhalb kürzester Zeit möglichst viele Menschen, beispielsweise mit einem YouTube Video zu erreichen. Dies kann beispielsweise mit ausgeklügelten Videos passieren, die eine geeignete Werbebotschaft enthalten. Verbreitet werden die Werbevideos, die nicht immer als solche zu erkennen sind, über soziale Netzwerke oder durch Medien sowie Plattformen wie YouTube. Oft sind es lustige oder anderweitig auffällige Videos, mit denen versucht wird, sich gegen die Werbeüberflutung durchzusetzen. Die eigentliche Werbebotschaft tritt bei den Videos des viral Marketings zumeist in den Hintergrund. Virales Marketing basiert auf ähnlichen Grundlagen wie das Empfehlungsmanagement, denn jeder Betrachter dieser Videos der es an seine Freunde über Email oder Social Media Kanäle weiterleitet, gibt gleichzeitig auch eine Empfehlung damit ab.

10 Best Practice Beispiele für virale Youtube-Videos in der Werbung

Weiterlesen

Ambient-Marketing: 10 Best-Practice Beispiele

Effektvolles Ambient-Marketing

Effektvolles Ambient-Marketing

Ambient Marketing, das auch als Ambient Media bezeichnet wird, stellt für Unternehmen ein äußerst wirkungsvolles Instrument im Bezug auf direkte Kundenwerbung dar. Beim Ambient Marketing werden die Werbemittel in den Bereichen platziert in denen sich die potenziellen Kunden außerhalb ihres Heims (Out of Home) gerne aufhalten. Der Begriff Ambient Marketing beschreibt nicht die klassische Form der Außenwerbung, wie sie von vielen Unternehmen genutzt wird. Vielmehr geht es um außergewöhnliche Werbeideen, die Kunden außerhalb ihres häuslichen Umfeldes erreichen sollen. Zur Verbreitung der Ambient Marketing Ideen können Werbeträger in den Bereichen genutzt werden die von den Kunden aufgesucht werden. Mit dem Begriff Ambient-Marketing können auch praktische Werbeartikel, mit dem Werbeaufdruck ihres Unternehmens zu verstehen sein, wenn sie geschickt eingesetzt werden.

Wichtig ist optimale Standorte für das Ambient-Marketing zu erkennen

So lassen sich die Werbeträger sowohl in U-Bahnen als auch in öffentlichen Toiletten platzieren. Ambient Marketing grenzt sich dabei komplett von Standardkanälen wie beispielsweise TV, Radio, Plakaten oder Printmedien ab, über die bislang überwiegend die Werbung der Unternehmen vertrieben wurde. Interessante Verbreitungsmöglichkeiten im Rahmen des Ambient Marketing sind beispielsweise Werbe-Aufdrucke auf Pizzakartons, die gratis Postkarten mit Werbeaufdruck die in Hotels und Gaststätten ausgelegt werden. Aber auch Plakattafeln in Duschen der Fitnessbranche oder kleine Werbeträger, wie die Griffe von Zapfpistolen, eignen sich für Ambient Marketing Konzepte. Ambient -Marketing eignet sich beispielsweise auch, um die Alleinstellungsmerkmale ihres Unternehmens zu unterstreichen. Somit ist diese Form der Werbung dem Guerilla Marketing sehr nahe.

10 Best Practice Beispiele für Ambient-Marketing:

Weiterlesen