Schlagwort-Archive: QR Code

Geändertes Kaufverhalten – Smartphone entwickelt sich zum Kaufberater

Smartphones verändern Kaufverhalten

Smartphones verändern Kaufverhalten

Immer öfter wird das Smartphone für Kunden zum Kaufberater. Dabei kommen die Smartphones in unterschiedlicher Art und Weise zum Einsatz. Laut Hightech-Verband BITKOM greifen rund ein Fünftel aller Smartphone Nutzer (21 Prozent) auf die Kameras der Smartphones zurück, um mit diesen Fotos von den zu kaufenden Waren zu machen. Dieses Fünftel der Smartphone Nutzer macht rund 4,5 Millionen Personen aus. Mithilfe dieser Fotos stellen die Verbraucher Vergleiche zu Produkteigenschaften oder Preisen an. So bereiten sie die Kaufentscheidungen zugunsten oder gegen Produkte vor. Auch Preisvergleiche via App und den dazugehörigen Produkt Barcodes gehören immer öfter zu den Kaufvorbereitungen.

Weiterlesen

Canopy Konzept in U-Bahnen birgt Potenzial für Location Based Marketing

Canopy Konzept

Canopy Konzept

Das Canopy Konzept, das von den britischen Design Studenten  Matt Batchelor, Amitra Kulkarni und Emma Laurin für die Decken in U-Bahn Wagons entwickelt wurde, könnte zukünftig diverse Marketing Möglichkeiten bieten. Mit dem Konzept sollen unter anderem Bilder vom Himmel oder Sehenswürdigkeiten von außerhalb der U-Bahn Tunnel an die Decken der U-Bahn Wagons gebracht werden. Um diese Bilder an die Decken der Wagons zu bringen, wollen die Studenten sogenannte elektrophoretische “e-Paper” nutzen. Für Werbetreibende bietet das Konzept allerdings zusätzliche Möglichkeiten. So könnten zusätzliche standortbezogene Einblendungen zu Unternehmen an den Haltestellen die Kunden dazu animieren, derer Geschäfte aufzusuchen.

Weiterlesen

Touchcode der QR-Code Nachfolger – Brücke zwischen analogem und digitalem Marketing

Touchcode der QR-Code Nachfolger

Touchcode der QR-Code Nachfolger

Der Touchcode bietet die Möglichkeit, gedruckte Dokumente mit online Inhalten zu verbinden. Touchcodes können mit herkömmlichen Druckverfahren auf Papier, Folien oder Kartonagen aufgebracht werden. Mit dem Touchcode eröffnen sich gleichermaßen neue Wege im Kampf gegen die Poduktpiraterie als auch im Marketing. Touchcodes können in Magazinen, Katalogen, auf Flyern oder direkt auf Produkte gedruckt werden und ermöglichen diesen eine Verknüpfung zu online Medien. So ist mit Touchcodes für die Zukunft eine deutlich effektivere Verknüpfung von offline Medien und online Medien möglich, als sie mit den QR-Codes denkbar ist. Besonders geeignet scheinen die Touchcodes für die Verküpfung von Printmedien zu sozialen Netzwerken.

Weiterlesen

6 Ideen, wie Sie QR Codes im Marketing effektiv einsetzen

QR Code fuer diesen Blog

QR Code fuer diesen Blog

QR Codes bieten Ihnen eine Möglichkeit, über statische Informationen, Kunden zu interaktiven Inhalten wie Webseiten zu leiten. Gerade die stetig steigenden Zahlen der Smartphone Besitzer sollten genutzt werden, die Kunden via QR Code auf einem besonders bequemen Weg zur eigenen Webseite oder Produktseiten zu leiten. Wichtig ist dabei die QR Codes effektiv im Mobile Marketing einzusetzen. Initiieren Sie crossmediale Kampagnen in denen Sie verschiedene Kanäle nutzen, in denen die QR Codes eingebunden werden.

So nutzen Sie QR Codes effektiv

Weiterlesen

Marketing Trends für 2012

marketing-trends-2012Die Marketing-Welt ist ständig in Bewegung. Da wir jeden Tag mit Mitarbeitern aus Marketing und Vertrieb zu tun haben und uns die Blogparade „Trends 2012“ von Trends der Zukunft eingeladen hat unsere Einschätzung zum Thema abzugeben, haben wir uns dazu entschlossen den Versuch zu machen.

Natürlich gibt es keine einheitlichen Marketing-Trends die für jede Branche oder jedes Unternehmen einheitlich wären, aber ich glaube es gibt doch Tendenzen die sehr stark hervorstechen. Hier unsere Prognose für die Marketing-Trends im Jahr 2012:

Welche Marketing Trends erwarten uns 2012?

Weiterlesen

QR-Codes selber machen – 2D Barcodes für mobiles Marketing

Blog.EdelundFein.com QR Code

Blog.EdelundFein.com QR Code

Der QR-Code (Quick-Response-Code) erfreut sich aufgrund der Möglichkeiten, die mit dem Code geboten werden, immer größerer Beliebtheit. Das Patent für den QR-Code liegt bei dem japanischen Unternehmen Denso Wave. Dieses Unternehmen entwickelte die 2D Barcodes bereits in den 90er Jahren für Toyota, als sicheres Identifikationsmerkmalfür die Bauteile der Autoindustrie.

Wir zeigen Ihnen wie QR-Codes funktionieren und wie Sie sich selber einen QR Code machen können.

Probieren Sie unseren QR-Code für diesen Blog:

Installieren Sie sich über iTunes oder den Android-App-Store einen QR bzw. „Barcode Scanner“ (kostenlos) auf Ihrem Android oder iPhone Smartphone und halten Sie die Kamera des Handys auf diesen QR-Code. Der QR-Scanner öffnet dann automatisch den Link zu diesem Blog.

Weiterlesen